Geschichtsforschung

Preussische Peuplierungspolitik

In der Dissertation von Markus Zbroschzyk an der Universität Bonn in 2014 „ Die Preußische Peuplierungspolitik in den rheinischen Territorien Kleve, Geldern und Moers im Spannungsfeld von Theorie und räumlicher Umsetzung im 17. – 18. Jahrhundert“ wurde auf den Seiten 675 – 712 die Entstehung der Pfälzer Dörfer am Niederrhein unter bevölkerungshistorischer Sicht untersucht.


Sprach- und Gründungsgeschichte

1909 erschien eine Studie von Emil Böhmer über die „Sprach- und Gründungsgeschichte der pfälzischen Colonie am Niederrhein“.


Die Gründung von Pfalzdorf

1863 beschrieb der Moyländer Pfarrer Otto von Schütz in seinem Buch „Die Gründungs von Pfalzdorf“ ausführlich die Siedlungsgeschichte der Pfälzer am Niederrhein.

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten